Slide GALERIE

800m Ölspur – Nachteinsatz auf der A5 bei Wolkersdorf

In der Nacht von Sonntag den 01.05 auf Montag den 02.05.2011 erhielten wir von der zuständigen Autobahnmeisterei den Auftrag, eine 800m Ölspur auf der A5 bei Wolkersdorf zu beseitigen. Sofort rückten wir um ca. 23:30 mit unserem Gerät aus. Da es sich “nur” um Motoröl handelte, setzten wir keine zusätzlichen Reinigungsmittel ein, es wurde nur mit reinem Wasser gereinigt. Bei diesem Reinigungsergebnis konnte die Straßenmeisterei den betroffenen Fahrstreifen wieder bedenkenlos freigeben.