Slide GALERIE

Hauptstraße Gänserndorf 470m Ölspur eines defekten Traktors

Am selben Dienstag (7.Juni 2011) wurde in Gänserndorf nach einem Hydraulikölverlust eines Traktors ebenfalls eine Ölspur von der dortigen Hauptstraße entfernt. Die länge betrug 470m und war fast über die gesamte Fahrbahn verteilt. Die Straße wurde von der ortsansässigen Polizei gesperrt. Stark verschmutzte stellen wurden mit unserem umweltfreundlichen Mittel vorbehandelt. Die gesamte Ölspur konnte mit vollster Zufriedenheit der Beteiligten entfernt, und die Straße wieder freigegeben werden.